News

22 Feb

MINT on Tour 2017

  • 18 August 2017 |
  • Publiziert in Chemie

20170215 mint on tour 01Vom 13.02 bis 15.02.2017 waren wir mit unserer Klasse 8a und den Lehrkräften (Fr. Hebert, Hr. Höhn, Fr. Leyens, Hr. Bergs, Fr. Löhr und Fr. Raffelsiefer) in Westerburg, um an dem Projekt „MINT on Tour“ teilzunehmen, welches von Studenten der Universität Siegen durchgeführt wird.

 

weiterlesen ...
22 Feb

Tolles Sportfest der 9er und 10er

beitrag sport 03Am Montagnachmittag fand das Sportfest für alle Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen statt.

Dabei schwitzten die Jugendlichen entweder beim funktionellen Training in den angebotenen Workshops oder bei den Sportspielen Fußball, Volleyball, Handball und Basketball im Rahmen des 9er- bzw. 10er-Cups.

Hier belegten in der Gesamtwertung die Teams der Klassen 9b und 10b jeweils den ersten Platz und sicherten sich damit die Pokale für das Jahr 2017.

Wir sagen "Herzlichen Glückwunsch"!

(Fachbereich Sport )

20170220 sportfest 9 10 sieger 9b 20170220 sportfest 9 10 sieger 10b

weiterlesen ...
14 Feb

Fußballerinnen in der zweiten Runde leider ausgeschieden

20170208 fritz walter cup maedchenIn der zweiten Hallenrunde (Fritz-Walter-Cup) empfing unser Team in der heimischen Kreissporthalle die Mannschaften aus Bad Ems, Diez und Neustadt/Wied.

Gegen die in der ersten Runde noch siegreichen Mädchen aus Bad Ems reichte es diesmal zu einem leistungsgerechten 0:0, da unsere Mädels sehr stabil in der Abwehr standen. Gegen ersatzgeschwächte Diezerinnen ‚stand erneut die Null‘, da Annika Feuersänger mehrmals sehr gut parieren konnte, doch fehlte es auch in diesem Spiel erneut an der Durchschlagskraft im Angriff, so dass auch dieses Spiel 0:0 endete.

weiterlesen ...
13 Feb

Jugend forscht 2017 - Regionalwettbewerb Andernach

20170211 jufo rw andernachErfolgreicher Start in die diesjährigen Regionalwettbewerbe!

Am vergangenen Samstag, den 11. Februar fand der erste Regionalwettbewerb der diesjährigen Jugend forscht Runde statt. Mit einer kleinen Gruppe (4 von 17 Projekten) reisten wir nach Andernach zur Patenfirma ThyssenKrupp Rasselstein.

Am Ende des Tages gab es für unsere Schüler Andrej Arend (5e) sowie Leonida Hehl (13) allen Grund zur Freude: Beide gewannen den ersten Platz und qualifizierten sich damit für den Landeswettbewerb.

weiterlesen ...
13 Feb

Schülerzeitung „Kuckucksei“ von Profis ausgezeichnet

20170213 preisverleihung kuckuckseiFür uns in der Redaktion des KKE ist es mittlerweile Routine geworden, unsere jeweils aktuelle Ausgabe beim Schülerzeitungswettbewerb Rheinland-Pfalz einzureichen – doch bei diesem Wettbewerb dann auch einen Preis zu gewinnen, ist jedes Mal wieder etwas Besonderes! Dementsprechend freuten wir uns sehr, als wir zur Preisverleihung am 27. Januar ins Druckhaus der Rhein-Zeitung nach Koblenz eingeladen wurden, um dort mit dem 3. Preis und 75 € Preisgeld in der Kategorie „Weiterführende Schulen“ ausgezeichnet zu werden.

Doch wir erhielten nicht nur das Preisgeld, eine Urkunde und wertvolles Journalistenwerkzeug (wie bspw. Blöcke und Stifte, beides sollte ein Schülerzeitungsredakteur immer dabei haben!), sondern konnten auch an einer Führung durch das Druckhaus teilnehmen und die hochkomplexe Arbeit, die hinter der Erstellung einer Zeitung wie der Rhein-Zeitung steckt, von nahem beobachten, was für uns als Nachwuchsjournalisten natürlich sehr beeindruckend war.

weiterlesen ...
13 Feb

Fritz-Walter-Cup: Aus in der Zwischenrunde

20170209 fritz walter cup jungsBeim Fritz-Walter-Cup in Niederbieber konnte sich am vergangenen Donnerstag leider keine unserer beiden stark kämpfenden und trickreich aufspielenden Mannschaften für die nächste Runde qualifizieren. Vor allem im Finale schien das gegnerische Tor wie vernagelt zu sein und so mussten sich unsere Jungs am Ende, etwas unglücklich, der Mannschaft aus Neuwied geschlagen geben. Wir sagen "Kopf hoch" und blicken in eine aussichtsreiche Zukunft für den Fußball am MTG!

Betreut wurden die Teams von Herrn Beise und Herrn Blaum.

weiterlesen ...
07 Feb

Mensa-Nutzung für alle Schülerinnen und Schüler möglich

  • 18 August 2017 |
  • Publiziert in MTG

l und d logoLiebe Schülerinnen und Schüler,

am Montag, 13. März 2017 ist es endlich soweit: Die neue Mensa kann von diesem Tag an von allen Schülerinnen und Schülern genutzt werden. Täglich von montags bis donnerstags stehen drei Menülinien zur Auswahl.

Und so funktioniert‘s: Zunächst lädt man einen persönlichen Chip mit einem selbst gewählten Geldbetrag auf, dann bestellt man - bis Dienstagmittag der Vorwoche - online seinen Essenswunsch. Die Tage, an denen man das Mensaangebot nutzen möchte, sind frei wählbar. Abbestellungen sind bis 9 Uhr des gleichen Tages kostenfrei möglich. Das Essen wird mit einem Euro von unserem Schulträger, dem Westerwald-kreis, subventioniert und kostet euch 3,00 €.

Interessiert? Wenn Ihr pünktlich zum 13. März starten möchtet, dann meldet euch bitte bis spätestens Aschermittwoch im Sekretariat, dort erhaltet ihr ein Anmeldeformular und weitere Infos.

Mit besten Grüßen

Armin Pleiss, Schulleiter

weiterlesen ...