News

AG „Börse und Finanzen“ startet Planspiel Börse 2020

  • 29 August 2020 |

2019 planspiel boerse logoWie schon in den vergangenen Jahren organisiert auch 2020 die AG „Börse und Finanzen“ die Teilnahme interessierter Schülerinnen und Schüler des Mons-Tabor-Gymnasiums am bundesweiten „Planspiel Börse“.

Dieses findet vom 30. September bis 9. Dezember 2020 statt, wobei die Registrierungen schon am 1. September 2020 beginnen. Teilnehmer/innen unserer Schule schafften es in der Vergangenheit regelmäßig auf das Siegerpodest und gewannen attraktive Geldpreise.

Seit Jahren verzeichnet die Zahl der Interessenten am Mons-Tabor-Gymnasium einen stark steigenden Trend. Bislang haben bereits über 70 Schüler/innen mitgeteilt, dass sie gern mitwirken möchten. Möglich ist die Teilnahme in den Jahrgangsstufen 9 bis 13. Für Jugendliche unter 16 Jahren wird eine Einverständniserklärung der Eltern notwendig, die sehr einfach online erteilt werden kann.

Im Rahmen der schulinternen Organisation können sich interessierte Schüler/innen noch bis zum 14. September 2020 mit folgenden Angaben über den untis-Messenger an Markus Müller melden:

  • Teamname (2-4 Jugendliche)
  • Anzahl der Teammitglieder und deren Namen
  • Verantwortlicher für die Abwicklung der Käufe/Verkäufe

Aufgrund der Corona-Pandemie werden Absprachen – so weit wie möglich – digital erfolgen.

Dr. Markus Müller (AG-Leiter)

Letzte Änderung am Samstag, 29 August 2020 19:12
Nach oben

webuntis moodle webex