Schule ohne Rassismus

Days of Diversity

  • 14 Juni 2018 |

20180614 Days of DiversityUnter diesem Motto fand die diesjährige Courage-Aktion der SoR-AG vom 11. bis zum 13. Juni statt.

Hierbei setzten sich die Schüler des Mons-Tabor-Gymnasiums an drei Tagen in über 50 Projekten mit Themen wie Zivilcourage und Toleranz auseinander. Auch diese zeichneten sich vor allem durch eins aus: ihre Vielfältigkeit. Dadurch hatten die Schüler die Möglichkeit, sich zwischen einer bunten Mischung an Projekten, welche an ihre Altersgruppe angepasst waren, zu entscheiden. Fremdenfeindlichkeit, Konfliktlösung und der Umgang mit Menschen mit Behinderungen sind nur ein paar Beispiele für die verschiedenen Schwerpunkte, die gesetzt wurden. Auch die Methoden, mit denen die Schüler an das Thema herangeführt wurden, fielen sehr unterschiedlich aus: von Rollenspielen und Filmen, bis hin zu Tänzen und Yoga war alles dabei. Durchgeführt wurde das Ganze von zahlreichen Lehrern, Schülern, Ehemaligen sowie externen Referenten. Am Ende dieser bunten Woche steht ein Sommerfest, bei dem einige der Ergebnisse der Workshops präsentiert werden und das Gemeinschaftsgefühl der Schüler gestärkt wird. Die Aktionstage haben erneut deutlich gemacht, dass wir bei all den rechtsextremistischen Äußerungen und Taten, welche aktuell immer wieder in den Medien auftauchen, eins nicht vergessen dürfen: Wir sind eine Schule ohne Rassismus. Wir sind eine Schule mit Courage. Und dafür sollte sich jeder Einzelne von uns einsetzen.

Michelle Kolligs

(SoR-SmC in Kooperation mit der KKE-Redaktion)

In den kommenden Tagen erscheinen unter dieser Rubrik Kurzberichte zu einzelnen Projekten der Courage – Aktion, die während der „Days of Diversity“ von unserer Schülerzeitungsredaktion in Kooperation mit den „rasenden Reportern“ des KKE – Projekts verfasst wurden. Wir danken folgenden Schülern für ihren Einsatz als freie KKE – Journalisten:

Mia Müller (8a), Sina-Elaine Hannappel (8b), Samira Hedhli (8b), Jens Hesse (8b), Enrico Kämpflein (8b), Yannick Leder (8b), Daniel Weigel (8b), Yeliz Altin (8e), Valeria Gnitezki (8e), Ela Tokoglu (8e), Lennart John Berner (10a), Claudia Kahrs (10b), Sophie Ferdinand (8a), Pascal René Matthäus (8a), Lukas Wendel (8a), Fionn David Becker (8d) sowie Elias Neundter (10d).

Hier gibt's die Berichte zu den Projekten.

Letzte Änderung am Montag, 06 August 2018 19:00
Nach oben