News

Bild des Tages aus Israel

  • 08 Juni 2018 |

20180608 see genezareth8. Juni:

Wir waren heute zunächst in einem religiösen Kibbutz, was sehr interessant war. Dann sind wir zum See Genezareth gefahren und haben uns Kafarnaum und Tabgha angesehen. Bei 40 Grad war das sehr heiß, sodass uns die Abkühlung im Pool der Unterkunft am späten Nachmittag willkommen war.

 


20180607 totes meer
7. Juni:
 
Wir erleben hier unglaublich viel. Heute waren wir bei fast 40 Grad in der Wüste und haben uns die Festung Massada angesehen. Auf dem Bild sieht man das Tote Meer schon im Hintergund, dort waren wir nachmittags baden. Es war super witzig.
20180606 oelberg 
6. Juni:
 
Heute sind wir bei großer Hitze durch Jerusalem und auf den Ölberg gewandert. Wir hatten ein interessantes Gespräch mit Bruder Simeon, der als Benediktiner hier in Dormitio lebt. Das Foto ist in der Nähe des Gartens Gethsemane aufgenommen worden. 
 
20180605 yad vashem
5. Juni: 

Den Vormittag verbrachten wir in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem. Es war sehr informativ, aber auch sehr erschütternd.

Danach brauchten wir einen Tapetenwechsel und waren auf einem schönen Markt.

 

20180604 israel jerusalem

4. Juni:

Gruppenfoto der Israel-Reisenden, auf der Dachterrasse der Unterkunft in Jerusalem. Im Hintergrund sieht man die goldene Kuppel des Felsendoms und das Minarett, von dem der Muezzin die Gruppe am Morgen um 3.30 Uhr geweckt hat.

20180603 betlehem mauer

3. Juni:

 

Die Israel-AG hat ihre Reise ins Heilige Land angetreten und uns ein Bild von der Mauer in Betlehem gesendet.

Die Teilnehmer haben viel über die Situation der Palästinenser gelernt. Die nächste Station ist Jerusalem. Wir werden an dieser Stelle regelmäßig Reiseeindrücke veröffentlichen.

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Änderung am Samstag, 09 Juni 2018 07:41
Nach oben