GTS

Tierheim-AG spendet an Tierheim Montabaur

  • 24 Februar 2020 |

20200123 spende tierheim1Seit Bestehen der Ganztagsschule am Mons-Tabor-Gymnasium erfreut sich die Tierheim-AG großer Beliebtheit.

20200123 spende tierheim3Dank der elf engagierten und tierlieben Kinder konnte auch in diesem Schuljahr vor Weihnachten wieder eine Spendenaktion zugunsten des Tierheims in Montabaur stattfinden. Die Teilnehmer der AG bastelten im Vorfeld der Aktion Lesezeichen und Dekoartikel. Außerdem wurden Poster und Flyer gestaltet und verteilt, um in der Schulgemeinschaft tüchtig die Werbetrommel zu rühren.
Am 18. und 19. Dezember wurde dann in den Pausen fleißig gesammelt, und als Dankeschön verschenkten die Kinder Süßigkeiten und ihre Basteleien an die Spender. 
Die Spendenaktion war auch in diesem Jahr wieder überaus erfolgreich und somit konnte eine „tierisch“-tolle Spende von € 335 an das Tierheim in Montabaur übergeben werden.
Frau Henning-Lucaß, die Leiterin des Tierheims Montabaur, nahm die Spende am 23. Januar von den Teilnehmern der AG entgegen und bedankte sich ganz herzlich bei den Kindern für ihr Engagement. Anschließend konnten die Kinder noch mit einigen jungen Hunden spielen und erfuhren über die teilweise traurigen Schicksale der Tierheimbewohner.
Die Tierheim-AG bedankt sich beim Team des Tierheims dafür, dass sie auch in Zukunft bei ihnen willkommen ist. Für die Kinder bedeutet es immer wieder eine große Freude, mit den Hunden Gassi zu gehen, mit den Katzen zu spielen, die Esel und Ponys zu striegeln oder die Ziegen und das Hängebauchschwein zu füttern – es ist eine große Bereicherung im Schulalltag der GTS.

Ganz herzlichen Dank an alle Helfer und Spender!!!

Weitere Fotos in unserer Galerie.

Letzte Änderung am Dienstag, 25 Februar 2020 21:32
Nach oben

webuntis moodle webex