News

Mons-Tabor-Gymnasium goes Far East

  • 24 September 2019 |

20190924 vietnam austausch2Bericht über den ersten Schüleraustausch zwischen dem Mons-Tabor-Gymnasium, der Trung Vuong Mittelschule und der Viet-Duc Oberschule in Hanoi

Nach einem erlebnisreichen Besuch der MTG-Schüler in Hanoi, Vietnam, im September 2018, stand nun der Gegenbesuch an. 
Am frühen Samstagmorgen wurden die Gäste von einer Eltern-Schüler-Delegation herzlich am Flughafen Frankfurt in Empfang genommen. Über das Wochenende konnten sich dann alle Teilnehmer erst einmal in Ruhe in den Familien akklimatisieren und sich an die neue Kultur, das Klima und das Leben in Deutschland gewöhnen, denn ab Montag erwartete sie ein sowohl spannendes kulturelles, sowie bildungspolitisches Programm. Zunächst konnten Lehrer wie Schüler einen „ganz normalen“ Schultag am MTG erleben und die Resonanz der Gäste war Begeisterung pur! Nicht nur der Unterricht mit Klassenstärken von unter 55 Schülern, am MTG nämlich 25-30, war für die vietnamesischen Austauschschüler ein Erlebnis, sondern auch die tolle Ausstattung der Schule.

20190924 vietnam austausch1Heimatkunde

Um unseren Lebensraum näher kennenzulernen, erkundeten die Schüler gemeinsam geographisch und historisch die Stadt Montabaur per GPS-Tour, angeboten durch die Tourist-Information Montabaur. Weiter ging es mit Wandertouren, wie zum Beispiel zum Köppel mit anschließendem Schmaus, einer Führung durch die in Mogendorf ansässige Griebling Keramik GmbH und Ausflügen rund um Montabaur.
Eine Erkundungstour der Stadt Koblenz durfte natürlich auch nicht fehlen. Neben einer sehr anschaulichen Führung durch die mittelalterliche Festung Ehrenbreitstein ging es mit der Gondel an das Deutsche Eck. Nach der Sichtung des Rheins aus Vogelperspektive konnten unsere Austauschpartner die rheinischen Schlösser und Burgen auch per Schiff bewundern. Den Abschluss bildete ein Besuch in einem echten deutschen Biergarten.

Politische Bildung

Auf Einladung der Landtagsabgeordneten Gabriele Wieland wurden unsere Schüler mit Partnern in die politischen Strukturen der Regionalpolitik im Landtag Mainz eingeführt und konnten vor Ort erfahren, wie Sitzungen des Parlaments durchgeführt werden, Gesetze entworfen und verabschiedet werden und wie die Demokratie im Mehrparteiensystem funktioniert.
Nach einem rundum gelungenen Austausch freuen sich alle Lehrer, Eltern und Schüler auf weitere Treffen in naher Zukunft.

„Wenn uns jemand nach unserer Begegnung mit Deutschland fragt, können wir nun überzeugt sagen, dass es eine der schönsten Erfahrungen bisher für uns war, da wir überaus gastfreundliche Familien kennenlernen durften und uns so ganz besonders willkommen und zuhause fühlen.“  Frau Luu, Lehrerin der Trung Vuong Mittelschule

Viele enge Freundschaften wurden geschlossen und werden auch künftig weiter vertieft.

Wir freuen uns sehr über weiteren Nachwuchs für unsere Vietnam-AG! Wir treffen uns montags in der Mittagspause im Raum 10a. Kommt gerne vorbei!  Bei Fragen könnt ihr euch gerne bei Frau Acar oder Frau Opper unter folgenden E-Mail Adressen melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! & Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Letzte Änderung am Dienstag, 24 September 2019 13:57
Nach oben