GTS

Tierheim-AG spendet

  • 06 Februar 2018 |

20180201 tierheim flyerAuch im zweiten Jahr unserer GTS erfreut sich die Tierheim-AG großer Beliebtheit.

Elf Kinder  besuchen mit ihren zwei AG-Leiterinnen regelmäßig das Tierheim Montabaur, um dort mit viel Freude und Begeisterung mit den Hunden und Katzen zu spielen, die Esel oder Ponys zu striegeln und die Ziegen oder das Hängebauchschwein zu füttern. Vor den Weihnachtsferien planten sie außerdem eine Spendenaktion zugunsten des Tierheims. Dafür gestalteten sie Werbeposter und Flyer und sammelten am 13. und 14. Dezember fleißig in den Pausen. Als Dankeschön verschenkten die Kinder Süßigkeiten an die Spender. Die Spendenaktion war überaus erfolgreich und erbrachte einen Betrag von € 235.

Ganz herzlichen Dank an alle Helfer und Spender!!!

20180201 tierheim agDie Spende sollte im Januar von den AG-Teilnehmern an das Tierheim übergeben werden, was aber leider durch das anhaltend schlechte Wetter verhindert wurde. Kurzerhand wurde Herr Lind, der Leiter des Tierheims Montabaur, ans Mons-Tabor-Gymnasium eingeladen. Herr Lind besuchte uns am 1. Februar und nahm persönlich die Spende entgegen. Er berichtete, dass das Tierheim sich sehr über unsere Spende freut, da besonders die monatlichen Tierarztkosten enorm hoch sind. Außerdem brachte Herr Lind viel Zeit mit, um die Fragen der Kinder, die sich nach ihren Lieblingen im Tierheim erkundigten, zu beantworten.
Herzlichen Dank dafür und danke, dass die Tierheim-AG auch in Zukunft im Tierheim Montabaur willkommen ist.

Alba Hernández Dietz und Anne Christian

Letzte Änderung am Dienstag, 06 Februar 2018 08:46
Nach oben