News

Boxen macht Schule

  • 06 Dezember 2016 |
  • Publiziert in GTS

20161205 gts boxen macht schule gruppeMit Respekt, Disziplin und Regeln Ziele erreichen. Unter diesem Motto und einer Kombination aus Spiel, Technik- und Konditionstraining soll den Schülern der Boxsport näher gebracht werden.

weiterlesen ...

Ungefährdeter Erfolg im Regionalfinale

20161130 WKI Fussball MaedchenUnsere Mädchen im Wettkampf I (Jahrgänge 1998-2001) haben sich beim Regionalfinale in Montabaur deutlich durchgesetzt und den Titel des Regionalsiegers gesichert. Bei eiskalten Temperaturen traf unser Team auf dem anfangs noch sehr rutschigen Kunstrasenplatz in Horressen auf die Mannschaften des Peter-Jörres-Gymnasiums aus Ahrweiler und des Kopernikus-Gymnasiums aus Wissen.

weiterlesen ...

Informationsveranstaltung für Eltern und Schüler der 4. Klassen

  • 26 November 2016 |
  • Publiziert in MTG

beitrag allgemein 006Am Samstag, 26. November 2016, lädt das Mons-Tabor-Gymnasium in Montabaur interessierte Eltern und Kinder der 4. Grundschulklassen zu einer Informationsveranstaltung ein. Von 10.00 bis 12.00 Uhr begrüßen wir die Eltern in der Aula und informieren sie über wichtige Aspekte des Wechsels in die 5. Jahrgangsstufe unseres Gymnasiums (u. a. über die Teilnahme an der Bläserklasse und die Ganztagsschule in Angebotsform).

Für die Kinder ist ein Rahmenprogramm in verschiedenen Räumen der Schule vorbereitet. Im Anschluss an die Informationsveranstaltung sind auch die Eltern zu einem Rundgang durch die Schule eingeladen.
Wir freuen uns, Sie an unserer Schule zu begrüßen.


Hinweise:

  • In der Zeit der Anmeldung (1.2. bis 22.2.2017) ist das Sekretariat der Schule von 7.30 Uhr bis 16 Uhr (freitags bis 13 Uhr) durchgehend geöffnet.
  • Zur Anmeldung sind das Stammbuch bzw. die Geburtsurkunde, eine Kopie des Halbjahreszeugnisses und die Empfehlung der Grundschule erforderlich.
weiterlesen ...

Der französische Autor Didier Daeninckx am MTG

20161116 DidierDaeninckx aula„Aller sur place, modifier votre manière de voir les choses – c’est l’essentiel“ (sinngemäß übersetzt: „Hingehen, mit eigenen Augen sehen: das verändert die eigene Einstellung und das ist das Wichtigste.“)

Dieser Leitspruch bestimmt die Arbeit des französischen Autors Didier Daeninckx. Für den Fremdsprachenunterricht könnte man den Satz folgendermaßen abändern: Um etwas über ein Land zu erfahren, muss man seine Literatur lesen. Didier Daeninckx, der für seine sozialkritischen Kriminalromane über Frankreich hinaus bekannt ist, ist für den Französischunterricht ein Glücksfall: seine Romane sind ‚Landeskunde pur’.

weiterlesen ...

Besuch in Texas 2016

20161004 Besuch Texas 1Am 03.10.16 hieß es nach zwei Jahren langen Wartens endlich wieder: Fredericksburg, here we come! Die neu formierte USA-AG, geleitet von Frau Reusch und Frau Allgaier, stieg voller Erwartungen in den Flieger, um für die nächsten zweieinhalb Wochen das typisch texanische Leben kennenzulernen und zu erforschen.

weiterlesen ...